Lehrveranstaltung

SS/WS:  SS
Semester:  7
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  
Titel:  Teamentwicklung
Fachbez.:  BEKI: MB Handeln: Berufliches Handeln im Kontext von Bildung und Erziehung IV
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  17
Einschreibung notwendig:  nein
Turnus:  nur Blocktermine
Wochentag:  s. Blocktermine
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  blockweise
Startzeit:  00:00
Endzeit:  00:00
Starttermin (dd.mm.yy):  22.03.17
Raum:  s. Blocktermine
Blocktermine:  Mi, 19.04.2017, 13:00 - 18:00, Raum O 201
Mi, 10.05.2017, 08:45 - 16:15, Raum O 201
Mi, 31.05.2017, 08:45 - 16:15, Raum O 201
Anmerkungen zu den Blockterminen:  
LV-Nummer:  2704
LN-Art:  LN
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
  Die in der ersten Seminarsitzung gebildeten Gruppen von Studierenden bearbeiten gemeinsam ihr gewähltes Thema. Zum angekündigten Wochentermin präsentieren Sie Ihre Ergebnisse dem Plenum und gestalten die Seminarsitzung in lebendiger Form. Am 01.07.2016 (spätester Termin - frühere Abgabe möglich) reichen die Gruppen eine schriftliche Zusammenfassung zu dem gewählten Thema ein, deren Grundlage die Inhalte und die zuvor stattgefundene Präsentation darstellen. Hierbei ist darauf zu achten, dass sich die Gruppenarbeit aus einzeln identifizierbaren Anteilen der TeilnehmerInnen zusammensetzt. Ebenso soll die Arbeit eine Passage der Reflexion über den eigenen Prozess der Teamarbeit enthalten. Für dieses Lehrformat ist eine regelmäßige Teilnahme aller zu allen Terminen ausdrücklich gewünscht!!!
Dozent(in):  Ueffing, Claudia M. ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  Teamentwicklung bezeichnet den Prozess, den eine Arbeitsgruppe im Laufe ihrer Existenz durchläuft. Es ist ein Entwicklungsprozess in dem ein Team verschieden Phasen des Lernens durchläuft. Es ist ein dynamisches Wechselspiel von individuellen Fähigkeiten und Wünschen, und dem Zusammenspiel aller Mitglieder des Teams zu einer arbeitsfähigen Gruppe, im Kontext einer Organisation. Inhalte des Seminars sind: Gruppenphasen, Rollen in Teams, Konflikte in Teams und Lösungsansätze. Teilnahmepflicht (siehe Studienplan)!