Lehrveranstaltung

SS/WS:  SS
Semester:  2
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  
Titel:  Innovations- & Transformationsprozesse Grundlagen
Fachbez.:  Master GWT: MB Organisation: Innovations- & Transformationsprozesse Grundlagen
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  44
Einschreibung notwendig:  nein
Turnus:  wöchentlich
Wochentag:  Do
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  2-stündig
Startzeit:  13:00
Endzeit:  14:30
Starttermin (dd.mm.yy):  23.03.17
Raum:   KE 127 (Kapelle)
Blocktermine:  Do, 27.04.2017, 13:00 - 14:30, Raum O 205
Do, 27.04.2017, 10:30 - 15:15, Raum KE 127 (Kapelle)
Anmerkungen zu den Blockterminen:  
LV-Nummer:  8206
LN-Art:  Koll
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
 Kolloquium 15 – 30 Minuten
Dozent(in):  Beck, Gerald ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  In diesem Modul werden wir uns, auf Basis von Fallstudien und theoretischen Zugängen, unterschiedliche Perspektiven auf gesellschaftliche Innovations- und Transformationsprozesse erarbeiten. Die Grundlagenveranstaltung ist darauf ausgelegt, die aktuellen Trends sozialen Wandels vor der Frage nach Möglichkeiten und Grenzen dessen Gestaltbarkeit zu diskutieren. Wie unterscheiden sich konzeptionelle Zugänge zu sozialer Innovation? Was sind die Chancen und Risiken der Ökonomisierung des Sozialen? Wie können gesellschaftliche Herausforderungen innovativ bewältigt werden? In den Blockveranstaltungen zur Vertiefung werden Konzepte zu den Handlungsfeldern „Nachhaltigkeit“, „Bildung“ und „Gesundheit“ erarbeitet.