Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist  einschreibepflichtig .

SS/WS:  SS
Semester:  6
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  Lebenslauforientierte Sozialarbeit
Titel:  Familien und Familienhilfen: Grundlagen und interdisziplinäre Einblicke
Fachbez.:  QB Lebenslauforientierte Soziale Arbeit: MB Wissen: QB-spezifische Theoriefragen II
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  Pflichtfach(QB-K)
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  26
Einschreibung notwendig:  ja
Turnus:  wöchentlich
Wochentag:  Mo
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  2-stündig
Startzeit:  13:45
Endzeit:  15:15
Starttermin (dd.mm.yy):  27.03.17
Raum:  O 205
Blocktermine:  
Anmerkungen zu den Blockterminen:  
LV-Nummer:  0674
LN-Art:  LN
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
 muendliche Praesentation (20 Min) mit schriftlicher Ausarbeitung 1-5 Seiten
Dozent(in):  Zink, Gabriela ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  In dieser Lehrveranstaltung erwerben Sie Einblicke in die Entwicklungsprozesse und -aufgaben von Familien. Wir gehen z.B. der Frage nach, vor welchen Herausforderungen Paare innerhalb des Familienalltags stehen und wie sich Familien nach Trennung und Scheidung verändern. Das grundlegende Wissen zu Familien wird in Beziehung gesetzt zu Angeboten der Sozialen Arbeit für Familien. Diese LV empfiehlt sich insbesondere für Studierende mit beruflichem Interesse an den Erziehungs- und Familienhilfen.