Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist  einschreibepflichtig .

SS/WS:  SS
Semester:  4
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  
Titel:  Justiznahe Soziale Arbeit
Fachbez.:  MB Handeln: Berufliches Handeln III - Projektpraxis III
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  18
Einschreibung notwendig:  ja
Turnus:  wöchentlich
Wochentag:  Mo
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  2-stündig
Startzeit:  11:30
Endzeit:  13:00
Starttermin (dd.mm.yy):  27.03.17
Raum:  O 320
Blocktermine:  Mi, 08.02.2017, 11:30 - 13:00, Raum O 318
Anmerkungen zu den Blockterminen:  Einführung für Studierende, die ihre Praxisstunden während der Semesterferien Praxiszeiten im Projekt KonTEXT ableisten wollen, am 08.02.17 von 11.30 - 13.00 Uhr im Raum O 318
LV-Nummer:  0449
LN-Art:  PA
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
 
Dozent(in):  Steindorff-Classen, Caroline ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  Die Veranstaltung richtet sich in erster Linie (aber nicht ausschließlich) an Studierende, die ihre Praxisstunden bei KonTEXT (fakultätseigenes Leseprojekt für straffällige Jugendliche) ableisten wollen und sich insbesondere vorstellen können, Lesegruppen in der Jugendarrestanstalt München zu gestalten oder Jugendliche an der Hochschule bei der Erfüllung von richterlich angeordneten Leseweisungen zu begleiten. An der Veranstaltung können aber auch Studierende teilnehmen, die ihre Praxisstunden in einem anderen Feld der justiznahen Sozialen Arbeit (z.B. Jugendgerichtshilfe oder Bewährungshilfe) ableisten wollen. Die Veranstaltung stellt keine Wiederholung der Projektveranstaltung aus dem WS dar, da andere Felder und Themen der Justiznahen Sozialen Arbeit beleuchtet werden. Geplant sind wieder mehrere Sonderveranstaltungen (Gastvorträge, Exkursion, Film- und Diskussionsabende auf freiwilliger Basis) Die Einführungsveranstaltung am 08.02.17 ist nur für Studierende bestimmt, die bereits während der Semesterferien Praxiszeiten bei KonTEXT ableisten wollen. (Nähere Informationen zu KonTEXT finden Sie auf folgenden Seiten im Internet: http://kontextleseprojekt.wordpress.com) Studierende, die ihre Praxisstunden bei KonTEXT absolvieren wollen, können sich voreinschreiben lassen (durch Mitteilung ihrer Matrikelnummer an Fr. Prof. Dr. Steindorff-Classen). Das gilt auch für Studierende aus dem 2.Semester.