Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist  einschreibepflichtig .

SS/WS:  SS
Semester:  2
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  
Titel:  Organisatorische und fachpolitische Grundlagen I
Fachbez.:  MB Organisation: Organisatorische u. fachpolitische Grundlagen
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  25
Einschreibung notwendig:  ja
Turnus:  wöchentlich
Wochentag:  Di
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  2-stündig
Startzeit:  11:30
Endzeit:  13:00
Starttermin (dd.mm.yy):  28.03.17
Raum:  O 349
Blocktermine:  
Anmerkungen zu den Blockterminen:  
LV-Nummer:  0210
LN-Art:  Präs
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
  Präsentation
Dozent(in):  Braun, Christine ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  Sowohl das weitverzweigte Trägersystem der Sozialen Arbeit, als auch dessen grundlegende Organisation sind Ihnen bereits aus dem ersten Semester vertraut. Diese Kenntnisse sollen in dem Seminar 'Organisatorische und fachpolitische Grundlagen' noch vertieft und schließlich im Hinblick auf die Einbindung der einzelnen Träger in die Gesamtstruktur betrachtet wer-den. Dabei rückte der Begriff der Sozialpolitik in den Focus. Dieser birgt ein komplexes Sys-tem von ineinander verzahnten Politikfeldern, die für die Soziale Arbeit maßgebend sind. Fragen wie: welche rechtlichen Grundlagen ermöglichen den einzelnen Trägern die Verrich-tung ihrer Arbeit? In welchen Gesetzestexten sind diese verankert? Welche Rechte und Pflichten ergeben sich daraus für die Sozialarbeiter und deren Klienten? Ist die fortschrei-tende Ökonomisierung der Sozialen Arbeit ein Ergebnis des gesellschaftlichen Wandels? Und, welchen Stellenwert hat der einzelne Mensch in diesen Strukturen und Systemen?