Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung ist  einschreibepflichtig .

SS/WS:  SS
Semester:  2
Jahr:  2017
Qualifizierungsbereich:  
Titel:  Organisatorische und fachpolitische Grundlagen I
Fachbez.:  MB Organisation: Organisatorische u. fachpolitische Grundlagen
Art der Lehrveranstaltung:  reguläre Lehrveranstaltung
LV-Zuordnung:  
Stundensoll:  2.00
Grup.Sollgröße:  25
Einschreibung notwendig:  ja
Turnus:  nur Blocktermine
Wochentag:  s. Blocktermine
Wird die LV 1-/2-/3-/4-/5-/6-stündig gehalten, blockweise oder online  blockweise
Startzeit:  00:00
Endzeit:  00:00
Starttermin (dd.mm.yy):  31.03.17
Raum:  s. Blocktermine
Blocktermine:  Fr, 31.03.2017, 14:30 - 18:00, Raum O 205
Fr, 28.04.2017, 14:30 - 18:00, Raum O 205
Sa, 29.04.2017, 08:45 - 17:00, Raum O 205
Fr, 19.05.2017, 14:30 - 18:00, Raum O 101
Sa, 20.05.2017, 08:45 - 17:00, Raum O 101
Anmerkungen zu den Blockterminen:  
LV-Nummer:  020A
LN-Art:  Präs
Spezifikation des Leistungs-
nachweises, falls LN:
 Präsentation
Dozent(in):  Becker, Matthias ( 2.00 Std)
Text der Ankündigung:  Organisatorische und fachpolitische Grundlagen - verstehen und mit Leben füllen Gesetze, Satzungen, Geschäftsordnungen, Organigramme, Konzepte, Leitbilder, Leitlinien, Strukturen, Gremien, Rahmenbedingungen, Ökonomie, Kompetenzen, ... was hat das alles mit sozialpädagogischer Arbeit zu tun? Ziel der Lehrveranstaltung ist es Organisationsstrukturen, politische Rahmenbedingungen und fachpolitische Anforderungen sozialer Arbeit in ihren Wechselwirkungen am Beispiel des Leistungsspektrums der Jugendarbeit mit konkretem Praxisbezug darzustellen und kritisch zu untersuchen. Die Teilnehmenden kennen die Zusammenhänge und Wirkungsweisen von Rahmenbedingungen, Strukturen und fachlichen Inhalten. Inhalte: Organisationen der Sozialen Arbeit, Organisationsmodelle und -hierarchien, Neues Steuerungsmodell, Einbindung sozialer Einrichtungen in politische Prozesse und Gremien, fachliche Standards, bedarfsorientiertes Arbeiten, Analyseverfahren, ...